Bio

 

Künstlerin, Kunsttherapeutin, Phronetische Begleiterin

Mutter von Iliana, Daphne und Merlin Duty

 

1969: geboren in Wien

 

 

1983 – 1986: Oberstufenrealgymnasium mit Instrumental-Musik (Klavier)

1986 – 1989: Modeschule Hetzendorf

1991 – 1993: Abendgymnasium

1993: Geburt, Tochter Iliana

1993 – 1994: Karenz, Maturaschule Humboldt

1994 – 1997: Karenz, Malerei

1997: Geburt, Tochter Daphne

1997 – 2001: Wiener Schule für Kunsttherapie, Ausbildung zur Kunsttherapeutin

1998: Geburt, Sohn Merlin

1998 – 1999: Praktikum Baumgartner Höhe - Otto Wagner-Spital, Gerontopsychiatrie

1999 – 2002: Drogenberatung Change

2001: Diplom zur Kunsttherapeutin und Phronetischen Begleiterin

2001 – 2003: Aufbaulehrgang Vertiefung Phronetische Kunsttherapie

2002 – 2003: Vorstandsmitglied ÖFKG ( Österreich. Fachverband für Kunst- und

GestaltungstherapeutInnen)

2008-2010: im Rahmen der Weiterbildung zur Lehrtherapeutin:

Masterkurs, „Hände – ein Weg Einsicht zu nehmen“

Masterkurs: „Phronetische Traumarbeit“

seit 1999: Kunsttherapeutische Tätigkeit im Sanatorium Maimonides Zentrum

seit 2005: Praktikumsbegleiterin für KT-PraktikantInnen im Sanatorium

Maimonides-Zentrum

2012: Kunsttherapeutische Tätigkeit bei Komit GmbH –

in der Sozialtherapeutischen Tagesstruktur

seit 2017: Beirätin im Vorstand der Österreichischen Gesellschaft für Kunst und Medizin

 

 

Eigentherapie, Fort- und Weiterbildung:

 

 

1993: Autogenes Training - geburstvorbereitend

1993/ 94: Logotherapie und Existenzanalyse (Einzeltherapie) nach Viktor Frankl

1995/96: Integrative Gestalttherapie und Biodynamik (Einzeltherapie)bei

Renate Purgathofer

1999: Integrative Gestalttherapie und Multimediale Kunsttherapie (Einzeltherapie)

bei Mag.art. Andy Chicken

2000: Workshop – Systemische Familientherapie und Aufstellungsarbeit

nach Bert Hellinger, bei: Ilse Gschwend

2002: „Das Progressive Therapeutische Spiegelbild“ bei: Dr. Med. Maurizio Peciccia

2002: Reiki – 1.Grad, bei Mag. Sigrid Reiter

2003: „Begleitendes Malen“ bei: Prof. Klara Schattmayer-Bolle

2003: Workshop „Lebensfreude“ sowie Einzeltherapie

bei Dr. Dorothea Zillich, Integrative Gestalttherapeutin,

2003/04: Workshop, sowie Paar-Jahresgruppe bei Dr. Sabine Bösel und Roland Bösel

2004: Huna I + Huna II bei Dipl.Ing. Eva Ulmer-Janes, sowie: Valpurgis-Workshop

2004/05: „Freundinnen“, sowie „Mutter-Tochter“ Bibliotherapeutische Workshops

am PI Wien (Pädagogischen Institut),

sowie: Poesietherapeutische Jahresgruppe bei: Dr. Carmen Unterholzer

2005: „Geschmack von Tantra“, Tantra 1,

bei Roswitha Sirninger und Mag. Phil. Zafer E. Feichtner

„Weisheitsmandala der Frau 1+2“ bei Roswitha Sirninger

2006: Seminar: „Die Kraft der Emphatie in der Arbeit mit alten Menschen“

bei: Michael Rath, Psychotherapeut

2013 - 2016: Masterlehrgang an der Donau Universität Krems, "spirituelle Begleitung in der globalisierten Gesellschaft", Master of Arts